Rollhockey ? RHC NEWSLETTER!

Dornbirn will im Schweizer Cup Favoritenrolle gegen Vordemwald gerecht werden 
Am Samstag treten die Dornbirner im Rahmen des Schweizer Cups bei NLB-Ligist Vordemwald an. Für die favorisierte Dolce-Truppe heißt es: ?Verlieren verboten?, will man nicht schon im Achtelfinale die Segel streichen. Jedoch dürfen Brunner & Co den Zweitligisten nicht unterschätzen, sie spielen jedes Jahr um den Aufstieg in die NLA mit und haben beim letzten Cupspiel Spitzenreiter Genf zuhause alles abverlangt. Mit einem überzeugenden Kantersieg gegen die Uttigen Devils und einer knappen Niederlage gegen NLB-Titelaspirant Thunerstern starteten die Vordemwäldler in die Meisterschaft. Das letzte Aufeinandertreffen liegt bereits zwei Jahre zurück, wo sich die beiden Teams im Rahmen eines Vorbereitungsspieles in der Stadthalle gegenüber standen. 
Die Aaretaler liebäugeln mit einer Cup-Sensation und wollen die Messestädter zu Fall bringen, die jedoch zur Zeit gut drauf sind und nach zwei Siegen in Folge vor Selbstbewusstsein nur so strotzen!   
Schweizer Cup 1/8-Finale Samstag, 10. Oktober 2020 18 Uhr, RHC Vordemwald ? RHC Dornbirn
Weitere Infos, Tabellenstände, Resultate, … unter: www.rhc-dornbirn.com www.facebook.com/RHCDornbirn www.rh-news.net www.rollhockey.ch
  – – – – – –
1. Liga-Team erstmals auswärts auf Tour 
Am Sonntag gastiert Dornbirns 1. Liga-Team, direkt nach dem U15-Turnier, erstmals auswärts in Gipf-Oberfrick. Wie auch die Messestädter haben die Fricktaler ihren Saisonstart mit einem Heimsieg über Vordemwald gefeiert und führen die Tabelle an. Gipf-Oberfrick gehörte jahrelang zum Inventar der Schweizer NLB, dort konnten sie sich nie wirklich von den hinteren Rängen absetzen. Ab dieser Saison versuchen sie eine Treppe darunter in der neu benannten 1. Liga Fuß zu fassen. Die Mannschaft hat sich verjüngt, da ein paar ältere Spieler aufgehört haben, mit Näf, Dornbierer oder Dietrich hat sich aber das Niveau der Fricktaler keineswegs verschlechtert im Gegenteil, die jungen talentierten Spieler sorgen für mehr Tempo im Spiel. Es wird nicht einfach für Stockinger & Co auf dem überdachten Freiplatz, mal schauen wo die Reise hinführt. Viel Erfolg!  
Schweizer 1. Liga Sonntag, 11. Oktober 2020 17 Uhr, RHC Gipf-Oberfrick ? RHC Dornbirn
   – – – – – –
Ligastart für die U15-Junioren in Gipf-Oberfrick 
Kommenden Sonntag dürfen auch die U15-Junioren in Gipf-Oberfrick endlich an den Start gehen. Eine neue Sonderregelung und eine Änderung beim Stichtag kommt den Dornbirnern bei zwei Spielern zugute, eine weitere Saison bei den U15 zu überbrücken. Neu ist auch, das Mannschaften mit ?älteren Spielern? (Sonderlizenzen) in der Finalrunde teilnehmen dürfen jedoch nicht Meister werden können, somit wird das Niveau gehalten und schwächere Teams nicht abgeschossen. Die beiden Kontrahenten am Sonntag Vordemwald und Wolfurt gehören zum Favoritenkreis. Gegen Wolfurt musste letzten Samstag leider ein Vorbereitungsspiel abgesagt werden, somit darf man gespannt sein wie das erste Saisonderby ausgehen wird.
Coach Alberto Gomez hat effizient mit seinen Jungs trainiert und sieht durchaus Chancen für eine Finalteilnahme. Die letzten Jahre mussten die Jungs viel Lehrgeld bezahlen, doch die brave Trainingsbeteiligung macht sich spielerisch bemerkbar und wir kommen unserem Ziel von Zeit zu Zeit immer näher.  
U15 Schweizer Meisterschaft 11. Oktober 2020, Gipf-Oberfrick 10:15 Uhr, RHC Vordemwald ? RHC Dornbirn 12:45 Uhr, RHC Dornbirn ? RHC Wolfurt
   – – – – – –
Nachbestellung der neuen Vereinslinie bis 31.10.20!!!

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Erziehungsberechtigte und Fans,
Für alle, die den ersten Termin verabsäumt haben und von der neuen Vereinskleidung noch etwas nachbestellen möchten bietet sich noch bis Ende Oktober die Chance hierfür. Bitte meldet euch bei Angel oder Roche und bestellt was ihr braucht, denkt auch an die Weihnachtsgeschenke 😉 Ende Monat (31.10.20) wird nochmals bestellt, bitte haltet euch diesen Termin vor Augen!
Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an die zwei Jungs wenden.
  Angel: M 0678 1291657 Roche: M 0676 7780611 E-Mail: info@amb-store.com
 

Rollhockey News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.