Neuzugang Martin Maturano / Dornbirn trifft im WSE-Cup trotz Rückzug auf Franzosen

Dornbirn füllt mit Maturano Defensivlücke 
Kurz vor dem Saisonstart schließen die Dornbirner, die durch den Abgang von Alberto Garcia (zum RHC Diessbach) entstandene Defensivlücke, mit dem argentinischen Neuzugang Jorge Martin Maturano. Der 34-jährige aus der Rollhockey-Hochburg San Juan ist der Wunschspieler von Neo-Trainer Francesco Dolce, er soll dem jungen Team die nötige Stabilität im Weiterentwicklungsprozess verleihen und die Fäden im Spiel ziehen. ?Dornbirn´s neue Nummer 86 hat seine Qualitäten bereits auf höchstem Niveau bewiesen und wird in unserem Team eine wichtige Rolle einnehmen,? freut sich nicht nur der Vorstand über den letzte Woche in Dornbirn eingetroffenen ehemaligen argentinischen Nationalspieler. Zuletzt hat sich der Italo-Argentinier beim Club Lomas de Rivadavia fitgehalten und sich akribisch auf seine Europareise vorbereitet.
Die Liste seiner Erfolge und Erfahrungen ist lang, international machte der Routinier bereits in Angola, Brasilien und in Europa beim französischen Club HC Dinan Quévert halt. Letztes Jahr spielte er mit Argentinien beim internationalen Nationencup in Montreux mit.
Der RHC Dornbirn heißt Martin herzlich willkommen und wünscht ihm mit seinem neuen Club viel Erfolg!
– – – – – 
Dornbirn trifft im WSE-Cup trotz Rückzug auf Franzosen
Am Samstag fand in Lissabon die Auslosung zum WSE-Cup 2020/21 statt, bei der Dornbirns Rückzug wegen steigender COVID-19 Fälle keine Beachtung fand und zu einer Zwangsteilnahme verdonnert wurde. Die Ziehung brachte dem RHC Dornbirn den französischen Club Le Poiré Roller, wobei die Messestädter in der ersten Runde Heimvorteil genießen. Der Sieger aus der Hin-/Rückrunde trifft im 1/8-Finale am 12. Dezember zuhause auf Follonica 1952, was für den italienischen Neo-Coach Francesco Dolce ein Schmankerl wäre. Die Gesundheit von Spieler und Zuseher haben absoluten Vorrang, wir werden die Vorschriften genau einhalten und danach handeln.
World Skate Europa Cup / Vorrunde Samstag, 7. November 2020 (Hinspiel) RHC Dornbirn ? Le Poiré Roller (FR)
Samstag, 21. November 2020 (Rückspiel) Le Poiré Roller (FR) ? RHC Dornbirn

Rollhockey News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.