RAIFFEISEN RHC Wolfurt – Newsletter

RAIFFEISEN RHC Wolfurt – Newsletter

Was gibt es diesmal Neues?
    I.   Raiffeisen RHC Wolfurt bei der 50. Auflage des Kyburg-Cup vertreten
    II.   Wolfurt trifft in der ersten WSE-Cup-Runde auf SPRS Ploufragan (FR)
    III.   Souveräne U13 Junioren in Darmstadt
I. Raiffeisen RHC Wolfurt bei der 50. Auflage des Kyburg-Cup vertreten
Am vergangenen Wochenendes nahm unsere erste Mannschaft am prestigeträchtigen Turnier, der 50. Auflage des Kyburg-Cup in Thun, teil. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen, wobei die Mannen aus Wolfurt auf den HC Montreux, den Genfer RHC sowie eine Regionalauswahl trafen. Mit einem Sieg gegen die Regionalauswahl sowie zwei knappen Niederlagen gegen die Teams aus der Schweizer Romandie qualifizierten sich die Hofsteiger für das Spiel um Platz 5 am zweiten Turniertag. Mit einer ebenfalls sehr knappen Niederlage gegen den Vertreter aus der deutschen Bundesliga, die RESG Walsum, belegte der Raiffeisen RHC Wolfurt schlussendlich den sechsten Endrang.
“Sich mit solch starken Gegnern messen zu können mach immer Spaß. Wir konnten sehr viel lernen und an Erfahrung aus dem Turnier mitnehmen. Um die anstehende lange Saison erfolgreich bestreiten zu können holen wir uns in den nächsten zwei Wochen noch den Feinschliff bevor es dann ernst wird” – so ein zufriedener Kilian Laritz.

Raiffeisen RHC Wolfurt – HC Montreux  1:4
Raiffeisen RHC Wolfurt – Regionalauswahl  5:3
Raiffeisen RHC Wolfurt – Geneve RHC  3:4
Raiffeisen RHC Wolfurt – RESG Walsum  4:5

Raiffeisen RHC Wolfurt
Manzanero Oriol; Zehrer Aurel, Bartes Jaume, Wolf Robin, Erath Maximilian,
Bosch Iker, Zehrer Daniel, Laritz Kilian, Niederacher Manuel

 
II. Wolfurt trifft in der ersten WSE-Cup-Runde auf SPRS Ploufragan (FR)
Bei der Auslosung der europäischen Wettbewerbe, die am vergangenen Samstag im Rahmen der U17-Europameisterschaften in Torres Vedras (PT) durchgeführt wurde, bekam der Raiffeisen RHC Wolfurt in der ersten Runde des WSE-Cups mit der SPRS Ploufragan einen französischen Gegner zugelost. Die Gelb-Schwarzen aus der Bretagne sind ein Club aus dem Mittelfeld der französichen N1 Elite und in den letzten Jahren öfters Gast am europäischen Parkett. In der abgelaufenen Meisterschaft klassierten sie sich auf Platz 5 und somit noch vor dem letztjährigen Wolfurter Zweitrundengegner SA Merignac. „Die Franzosen sind ein schwerer, wenn auch nicht unmöglicher Gegner. Nach der letzten Saison und dem historischen Viertelfinaleinzug wissen wir, dass auch im Europacup nichts unmöglich ist“, gibt sich Wolfurt-Obmann Marc Kirchberger vorsichtig optimistisch. Wolfurt tritt am 19. Oktober zuerst zuhause in der HockeyArena an, ehe sich Aurel Zehrer und Co. am 16. November auf die lange Reise in die Bretagne begeben.

WSE-Cup 1/16-Finale
Raiffeisen RHC Wolfurt (AT) – SPRS Ploufragan (FR)
Hinspiel: 19. Oktober 2019
Rückspiel: 16. November 2019

 
III. Souveräne U13 Junioren in Darmstadt
Beim 12. Merck-Kroko-Cup in Darmstadt, erstmals mit Wolfurter Beteiligung, war die von Taktikfuchs Andy Roth gecoachte Hofsteigequipe fast ohne Gegner. Aber nur fast, den dem Deutschen Meister aus Herringen musste Kapitän Laurin Westreicher & Co. im Finale knapp mit 3:2 den Vortritt lassen. Gegen die anderen deutschen Turnierteilnehmer hatten die Rot-Schwarzen in den Qualifikationsspielen wenig Mühe, alle Gegner wurden zweistellig dominiert und auch die Torschützen wechselten durch. Einzig auch dort hatte der spätere Finalgegner die Nase vorn, musste aber im Entscheidungsspiel sich vor allem beim Deutschen Nationaltorhüter bedanken, der das Wolfurter Dauerfeuer zumeist parierte und maßgeblich am Finalsieg beteiligt war. Die Enttäuschung war nur kurz, ein starker 2. Endrang und somit die Silbermedaille nahm der Wolfurter Convoi am Sonntagabend gerne mit zurück ins Ländle.

RSC Chemnitz – RHC Wolfurt 2:13
HSV Krefeld – RHC Wolfurt 3:17
RHC Wolfurt – RHC Recklinghausen 10:2
RHC Wolfurt – SK Germania Herringen 0:5
RHC Wolfurt – SG Darmstadt 10:4
Finale
SK Germania Herringen – RHC Wolfurt 3:2

Raiffeisen RHC Wolfurt
Alexander Prutsch, Elias Mark, Oskar Purin, Alejandro Farcher, Joel Gliebe, Laurin Westreicher, Jonathan Eberle, Noel Hilbe, Tobias Kirchberger

 
RAIFFEISEN RHC Wolfurt – www.rhc-wolfurt.com

Klicken Sie hier, um sich von diesem Newsletter abzumelden.

Tobias Winder