U9-Junioren mit vollem Programm doppelt im Einsatz

U9-Junioren mit vollem Programm doppelt im Einsatz 

Ein sportlich anstrengender aber toller Tag erlebten die U9-Junioren am Sonntag. Zuerst fand in der Wolfurter HockeyArena das letzte U9-Turnier in diesem Jahr statt, im Anschluss hieß es nochmals die Rollschuhe für das Weihnachts-Vereins-Mixed-Turnier in der Stadthalle schnüren. Insgesamt standen für die Youngster dreizehn Spiele auf dem Programm, bei den sechs Begegnungen in Wolfurt durften sich von den elf mitgereisten Spielern gleich sieben auf ihren ersten Einsatz bei einem Turnier freuen. Dabei machten sie erstmals Bekanntschaft mit Teams aus Vordemwald, Diessbach, Gipf-Oberfrick und Gastgeber Wolfurt, die für eine sehr gut organisierte Veranstaltung sorgten. Auch beim Vereinsturnier in der Stadthalle war anfangs von Müdigkeit noch nicht viel zu erkennen und spielten mit den Großen frech mit. Nicht nur die Jüngsten waren mit viel Eifer, Einsatz und Spaß bei der Sache, sehr stolz zeigten sich auch die Eltern, die ihre Kids bei beiden Veranstaltungen voll unterstützten und an der Bande mitfieberten.

Bildmaterial auf unserer Homepage!

Tabellen, Resultate, weitere Begegnungen, … unter:
www.rhc-dornbirn.com
www.facebook.com/RHCDornbirn

Marcel Schrattner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.